Meine Meinung? Hab ich nicht!

flourish103/ Februar 17, 2016/ Medien, Meine Meinung!, Persönliches, Social Media/ 0Kommentare

Doch, natürlich habe ich eine eigene Meinung! Aber mal ganz ehrlich: Man muss ja echt nicht zu alles und jedem eine Meinung haben.

Und wenn man sie hat, muss man ja nicht unbedingt jedem alles darüber erzählen! Und manchmal, ja, da fällt einem einfach nichts ein! Eigentlich hatte ich mir ja angewöhnt, an jedem Mittwoch hier meine Meinung zu verschiedenen Dingen kundzutun. Dingen, die mir gefallen, die mir nicht gefallen. Die gerade um mich herum, und/oder in der Welt geschehen. Dingen, die für mich irgendwie relevant und dennoch für andere vielleicht auch nicht völlig uninteressant sind!

Aber genau das ist der Punkt: Welche Dinge sind eigentlich für andere interessant? Ob und wie ich über Twitters geplante Zeichenerhöhung nachdenke? Mit welchen Tücken ich zu kämpfen habe, wenn ich versuche, wie ein professionell arbeitender Online-Redakteur auszusehen? (Dass ich einer bin, würde ich nie behaupten – selbst dann nicht, wenn es stimmt!) Wann und was ich heute zu Mittag gegessen habe? Wie meine Einstellung zu Friseurbesuchen ist? Zu Dienstleistungen überhaupt? Und ob mich überhaupt interessiert, was andere interessiert?

Zu allen diesen Fragen könnte ich heute Antworten aufschreiben. Zum Teil sogar sehr ausführliche, die Erfahrungsberichte, Anekdoten und ganz sicher meine Meinung enthalten würden. Aber ich habe mich nunmal für die Beantwortung der letzten Frage entschieden! Mich interessiert, was andere interessiert. Genauer gesagt interessiert mich, was Menschen interessiert, die dieses Blog lesen. Nicht umsonst schreibe ich nicht einsam und allein vor mich hin, sondern poste meine Beiträge auf Facebook, twittere sie und freue mich über alle, die es teilen, mögen und kommentieren. Hier, oder anderswo. Genauso interessiert mich aber auch, wenn jemand etwas nicht mag, dass ich schreibe. Oder sogar, wenn jemanden ein Thema so wirklich gar nicht interessiert.
Ein Beispiel: Ich sehe gern TV. Von manchen Sendungen versuche ich sogar jede Folge zu sehen. Stern TV zum Beispiel. Obwohl mich sehr viele Themen wirklich nicht interessieren. Andere dafür eben umso mehr. Deswegen schaue ich gerne immer wieder rein. Ich vermute (und hoffe) dass es einigen mit meinem Blog genauso geht. Nicht alles was ich hier schreibe wird immer jeden interessieren. Dieser Beitrag zum Beispiel. An sich vollkommen inhaltslos und uninteressant. Also komme ich zum Ende.

Vor einiger Zeit wurde ich über Twitter auf eine Umfrage aufmerksam. Einer der Krautreporter wollte wissen, was seine Leser lesen wollten. Das fand ich ein spannendes Konzept und klickte mich gleich mal durch seine Vorschläge und stimmte mit ab! Seitdem hat er einen Leser mehr!
Außerdem hat es mir gezeigt, dass es gar nicht schlimm ist, einfach mal nachzufragen, was man denn schreiben soll. Mich interessiert, was euch interessiert. Zu welchem Thema interessiert euch meine Meinung? Habt ihr Fragen? Solche, deren Beantwortung vielleicht über den üblichen Zweizeiler auf ask.com hinaus gehen würde?
Anders als in dem beschriebenen Beispiel werde ich euch keine Themen vorgeben. Wer möchte, darf sich aber gerne auf vorherige Beiträge oder auch die oben genannten Beispiele beziehen! Nur, dass ich heute meine Meinung dazu nicht öffentlich kundtue, heißt ja nicht, dass ich es nie tun werde!
Und natürlich gibt es auch eine Belohnung: Fragen werden beantwortet! Hier, in den sozialen Netzwerken oder ganz privat direkt auf eure Frage, aber eine Antwort wird es geben. Also kommentiert und schreibt mir fleißig, ich freue mich auf jede Menge Post!

Vor allem bin ich gespannt, wie viel Resonanz es überhaupt geben wird. Schließlich hat man ja nicht zu allem eine Meinung. Und man möchte sie auch nicht immer jedem mitteilen.
Ich freue mich über alle, die es trotzdem tun!

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*